Hauskauf – Was beachten?

Fast Alle, die sich mit dem Gedanken an ein Eigenheim tragen, haben dabei ein kleines Haus im Sinn. Könnten sie, frei von finanziellen Zwängen wählen, würde sich kaum Jemand für ein Reihenhaus oder eine Eigentumswohnung entscheiden. Jeder vierte Deutsche träumt von einem Landhaus. Das jedoch ist für die meisten nicht realistisch. Deshalb sollte sich Jeder, der tatsächlich den Kauf von Eigentum plant, gut überlegen, welches Modell seinen finanziellen Möglichkeiten am nächsten kommt. Denn der Traum vom Haus kann schnell zum Albtraum werden, der bei schlechter Planung oft mit lebenslangen Schulden endet. Wichtig ist, sich ehrlich die aktuelle und zukünftige Arbeits-und Lebenssituation vor Augen zu führen und darauf aufbauend ein langfristig bezahlbares Finanzkonzept zu erstellen. Sich dabei ausschließlich auf die Aussagen und Versprechungen von Immobilienberatern zu verlassen, wäre töricht.

Schreibe einen Kommentar